Psychologiestudium an der Universität Wien und Klagenfurt

2013 Mag.a phil.(Schwerpunkt:Kulturpsychologie)

Masterthesis: "Innovative Theaterformen: Performance in theatralen Settings unter dem Gesichtspunkt des partizipativen Moments"

 

seit 2019  Doktoratsstudium an der Universität Salzburg: Schwerpunkt Wissenschaft und Kunst

Titel: "Führen wir uns auf!"

Förderpreis Mozarteum Salzburg 2021 im Rahmen der Gender/Queer/Diversity Studies

 

 

Lehre

 

Vorträge, Lectures, Lehrveranstaltungen und Lehraufträge zum Thema Partizipation und Performanz-Perfomativität-Performance:

 

"Romeo und Julia Love me Queer"

Österreich: Universität Klagenfurt und Wien

(Wien: Universität Wien/Theaterwissenschaft, Sigmund Freud Universität, Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Akademie, dieAngewandte, Kunstuniversität Linz)

Tschechische Republik: Universität Brno

Dänemark: Universität Aarhus

Malta: Universitat Malta

Mexico: UVA Centro cultural Universitario Tlateloco Mexico City

Qatar/Arabien: deutsch internationale Schule Doha

USA: SSHA Conference in Philadelphia

 

 

 

 

 

Forschung

 

 

FWF Artistic Research Projekt: Mapping The Unseen

Laufzeit 2 Jahre, 2019 - 2021

www.mappingtheunseen.com

 

 

 

 

Publikationen

 

 

 

Queer-Feminist Science and Technology Studies Forum, Vol.6

Ackerl Konstantin, K.; Kopeinig, R. (2021). Mapping the Unseen.

In Hofstätter, B, Scheer, L. Thaler, A. (Eds.)

Queer Interventions.

Queer-Feminist Science and Technology Studies Forum, Volume 6. 2021.

https://queersts.com/forum-queer-sts/

 

 

conflict  & communication online Verlag

Ackerl Konstantin, K. (2021). Mapping the Unseen. Ein künstlerisches Forschungsprojekt.

In Gugg, R., Wassilios, B., Sünker, H., Coelsch-Foisner, S. (Eds.)

Utopie und Widerstand: Bloch, Ideologiekritik und Bildung.

conflict & communication online, Vol. 20. Nr.2. 2021.

https://regener-online.de/journalcco/

 

screenshot of the virtual mapping of Mapping the Unseen

Ackerl Konstantin, K. (2021). Mapping the Unseen. The Virtual Mapping. (2021)

DOI: 10.5281/zenodo.5515501  

https://virtual.mappingtheunseen.com/

Hermagoras Verlag

schau.Räume (Hrsg.)(2019). Performative Stadtgeschichte(n)

Klagenfurt:  HermagorasVerlag.

 

Studien Verlag

Ackerl Konstantin, K. (2017). Kultur des Performativen. Ein bibliographischer Überblick.

In: Esterl, Ursula; Wintersteiner, Werner (Hrsg.); informationen zur deutschdidaktik (ide),  Zeitschrift für den Deutschunterricht in Wissenschaft und Schule; Heft 3-2017; Kultur des Performativen. Innsbruck:  StudienVerlag.

 

Springer Verlag

Ackerl Konstantin, K. und Kopeinig, R.  (2016). Konflikerinnerung und Erinnerungskonflikte in Performativität und Performance.

In:Riegel, Christine; Geisen, Thomas; Yildiz, Erol (Hrsg.);[Migration, Stadt und Urbanität, 2016, Verlag Springer.

 

Wieser Verlag

Ackerl Konstantin, K. (2014). eigen_fremd.

In:Gruber,Bettina; Kopeinig,Rosalia (Hrsg.); Migration zusammen leben, 2014, Klagenfurt: Wieser Verlag.

 

transcript Verlag

Ackerl Konstantin, K.und Kopeinig, R.(2012). Bewegende Räume.

In: Hill, Marc/ Yildiz, Erol (Hrsg.); Nach der Migration, 2014, Bielefeld: transcript Verlag. 

 

AkVerlag

Ackerl Konstantin, Katrin (2013). Innovative Theaterformen: Performance in theatralen Settings unter dem Gesichtspunkt des partizipativen Moments. Saarbrücken: Akademiker Verlag

 

 

Drava_FreiraumK

Ackerl Konstantin, K. (2012). Wer ist `the audience´?

In: FreiraumK (Hrsg.); SchmutzkübelK... Eine Intervention/Kunst:Politik,2012, Klagenfurt:Drava Verlag.

 

Mindchange

Ackerl Konstantin, K. (2012). w.a.s.s.e.r - ein Stück Helen Keller.

In: e-bookTAGUNGSBAND der ersten europäischen mindchange Konferenz 2012 www.mindchange.org.(S. 282-285)

Ackerl Konstantin, K.; Krautzer, R. (2011)Innovative Kulturkonzepte und Kunstprojekte im Kontext von Migration in Kärnten.

In: Gruber, Bettina; Rippitsch, Daniela (Hrsg); Jahrbuch Friedenskultur 2011, Klagenfurt:Drava Verlag.

 

 

 

Workshops

 

 

Maske Sonnenkuh/atelier de la Tour                                                                      onnekuh

Maskenbau und -spiel für Profis und Laien

 

 

(Lehraufträge IN FORM VON WORKSHOPS am Konservatorium Klagenfurt/Abt.Schauspiel, CHS Villach, art Brut KünstlerInnen de la Tour und Privater Einzelunterricht)

 

              Anfragen

Demotrailer Maskenbau